Loading...

Winterwanderweg Nordenau - Herhagen - Nesselbach - Nordenau

Rothaarsteig / Outdooractive Touren / Winterwanderweg Nordenau - Herhagen - Nesselbach - Nordenau




Panoramablick auf die Ortsmitte von Nordenau im Winter




Nesselbach




Panoramablick Herhagen




Panoramablick vom Herhagen auf den Ort Altastenberg




St. Wedelin




Nesselbach

Kategorie

Winterwandern

Länge

9.3km

Zeit

2:38 Std.

Aufstieg

194m

Abstieg

194m

Altitude (Minimum)

550m

Altitude (Maximum)

698m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Heinrich-Köppler-Platz (Dorfmitte) Nordenau

Zielpunkt der Tour:

Heinrich-Köppler-Platz (Dorfmitte) Nordenau

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • Weg geräumt

anspruchsvoller Rundwanderweg

Rundwanderweg von Nordenau hinauf zum Herhagen.  Auf dem Herhagen kann es zu Schneeverwehungen kommen. Der Wanderweg führtentlang des NO 4nach Nesselbach und weiter bis zum Wanderparkplatz Kuhlmannssiepen. Von hier dem NO 4 über Waldwege geht es weiter zum Skilift am Westfalenhang (hier Straße queren) und parallel zum Nesselbach dem NO 4 in den Kurpark Nordenau folgen.

 

Das Stück zwischen dem Wanderparkplatz Kuhlmannssiepen - Westfahlenhang- Kuhlmannssiepen ist nur bedingt geräumt. Alternativ kann man am Wanderparkplatz die Straße queren und direkt auf den Wanderweg parallel zum Nesselbach einbiegen.

Informationen

Wegbeschreibung

Von der Dorfmitte aus leicht rechts halten und die Straße überqueren. Rechts in die Straße "Am Herhagen" einbiegen und dieser bergan, vorbei an der Schützenhalle und der Vogelstange, bis zum Plateau - dem Herhagen - folgen. Hier weiter dem Verlauf der Straße gradeaus folgen. Nach einer kurzen Wegstrecke kreuzt der No 4. Dem No 4 im weiteren Verlauf bis nach Nesselbach folgen. Hier besteht die Möglichkeit zur Einkehr im Berggasthof Sonnenhof oder im Landgasthof Nesselbach (weiter unterhalb, etwa 500-600 m entfernt vom Wanderweg). In Nesselbach befindet sich auch der Einstieg in eine der vielen Loipen. Von Nesselbach aus weiter dem No 4 bis zum Wanderparkplatz Kuhlmanns-Siepen folgen und von dort weiter zum Skilift "Westfalenhang" (hier die Straße queren). Paralell zum Nesselbach geht es über den No 4 (A6) vorbei am Kaufmansdenkmal zurück nach Nordenau, wo der Weg oberhalb des Land- und Kurhotels endet. Von hier weiter über die Alte Heeresstraße vorbei am Skilift Nordenau, durch den Kurpark zurück zum Ausgangspunkt in der Dorfmitte.   Das Stück zwischen dem Wanderparkplatz Kuhlmannssiepen - Westfahlenhang- Kuhlmannssiepen ist nur bedingt geräumt. Alternativ kann man am Wanderparkplatz die Straße queren und direkt auf den Wanderweg parallel zum Nesselbach einbiegen.

Sicherheitshinweise

Die Benutzung der Winterwanderwege erfolgt auf eigene Gefahr. Bitte beachten Sie, dass die Wege trotz Räumung stellenweise glatt und rutschig sein können. Die Winterwanderwege werden in der Regel nach 10 cm Neuschnee geräumt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Schnellbuslinie S 40 bequem zum Ausgangspunkt in der Dorfmitte von Nordenau (Haltestelle Kirche) fahren. Die S 40 fährt von Schmallenberg über Nordenau und Winterberg weiter bis nach Niedersfeld. Mit der SauerlandCard ist die Fahrt kostenlos.

Anreise

Nordenau liegt an der K 18 in verkehrsberuhigter, aber dennoch zentraler Lage. Die beiden Zentren Schmallenberg und Winterberg sind mit jeweils etwa 12 km Entfernung leicht zu erreichen.

Parken

Parkmöglichkeiten bestehen in Nordenau z.B. auf dem Parkplatz am Ortseingang (aus dem Tal kommend) oder in der Dorfmitte bei den Glascontainern (Hinweisschilder Parken Burg).

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.