Loading...

Wilde-Ah-Weg (O5) Oberschledorn

Rothaarsteig / Outdooractive Touren / Wilde-Ah-Weg (O5) Oberschledorn




Blick auf Oberschledorn




Dorfmitte Oberschledorn




9459596

Kategorie

Wanderung

Länge

6.7km

Zeit

1:49 Std.

Aufstieg

167m

Abstieg

167m

Altitude (Minimum)

407m

Altitude (Maximum)

547m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Wanderportal Ortsmitte Oberschledorn

Zielpunkt der Tour:

Wanderportal Ortsmitte Oberschledorn

Eigenschaften:

  • Rundtour

8 km durch die Wilde-Ah.

Informationen

Wegbeschreibung

Von dem Hauptwanderportal an der Bücke folgen wir der Grafschafter Straße an der Kirche vorbei und biegen dann nach links in die St.-Antonius- Straße ein. Rechter Hand sehen wir ein verschiefertes Haus. Das ist die alte Vikarie von 1907. Im Dreieck zwischen beiden Straßen ist das Ehrenmal zum Gedenken der Gefallen aus den beiden Weltkriegen. Nach dem Abbiegen gehen wir die Straße immer bergan bis zum Waldrand. Am dortigen Kreuz endet die Asphaltierung. Immer der Beschilderung folgend gehen wir weiter auf der alten Heidenstraße, die auch ein Jakobs-Pilgerweg ist, bis zu einer Schutzhütte. Von hier hat man Richtung Osten einen schönen Blick auf Goldhausen bei Korbach. Nach 200 m bergab kommen wir zur Marienkapelle ein Ort d er Ruhe, Stille und Besinnung. An der Kapelle gehen wir nach rechts bergab Richtung Referinghausen (O. 5, R 3). Vorbei an „Niggenhuses Steinbruch" und einem idyllischem Feuchtbiotop kommen wir zum Kinderspielplatz. Dort rechts abbiegend geht es weiter parallel zur „Wilden Ah“ durch wunderschönen alten Buchenwald Richtung Oberschledorn. Dieser Weg ist auch Zubringer zum Rothaarsteig.

Sicherheitshinweise

eventuelle Schwierigkeiten bei Schnee von November bis März

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Willingen: Bus R46 (RLG): Willingen-Düdinghausen-Oberschledorn Von Winterberg: Bus R48 (RLG): Winterberg-Düdinghausen / Umsteigen in Medebach in den R46 Richtung Oberschledorn-Düdinghausen Von Korbach:Bus 550 (NVV): Korbach-Medebach / Umsteigen in Medebach in den R46 Richtung Oberschledorn-Düdinghausen Von Frankenberg (Eder): Bus 530 (NVV): Frankenberg-Lichtenfels-Medebach / Umsteigen in Medebach in den R46 Richtung Oberschledorn-Düdinghausen

Anreise

Von Norden: A7, A2, A33 bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren, B480 Brilon, Olsberg, Richtung Winterberg und dann nach Medebach-Oberschledorn Von Westen: A44 Dortmund-Kassel, Abfahrt Kreuz Werl, A445 Meschede bis Bestwig, Olsberg, Richtung Winterberg und dann nach Medebach-Oberschledorn Aus dem Rheinland: A4 Köln-Olpe bis AK Olpe, auf A45 Richtung Dortmund bis Abfahrt Olpe, B55 Richtung Lennestadt, B236 Schmallenberg, Winterberg und dann nach Medebach-Oberschledorn Von Osten: A44 Dortmund-Kassel bis Abfahrt Wünnenberg-Haaren, B480 Brilon, Olsberg, Richtung Winterberg und dann nach Medebach-Oberschledorn Von Süden: A5 von Frankfurt bis Gießen, A485/B3 Abfahrt Marburg, B252 Wetter, B236 Hallenberg-Winterberg und dann nach Medebach-Oberschledorn

Wanderausgangspunkt Ortsmitte Oberschledorn
KUMA Kultur und Malzentrum mit Ausstellung und Kunstcafé




KUMA Kultur und Malzentrum

Das KUMA Kultur- und Malzentrum mit Kunstcafé ermöglicht Genuss für Körper, Geist und Seele.

Weiterlesen

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.