Loading...

Rundweg um Nordenau (No2)

Rothaarsteig / Outdooractive Touren / Rundweg um Nordenau (No2)




Wachholderheide im Naturschutzgebiet Rehhecke




Rastplatz am Naturschutzgebiet Rehhecke




Wanderweg No2




Blick auf Westfeld




Blick Richtung Nesselbach




Der Hubertusstein




Die Burgruine in Nordenau




Hinweistafel Unterer Wesenberg




Blick vom Wesenberg




Frühlingserwachen auf dem NO 2 im Wesenberg




NO 2 vom Hubertusstein zur Rehhecke

Kategorie

Wanderung

Länge

11.5km

Zeit

3:16 Std.

Aufstieg

345m

Abstieg

343m

Altitude (Minimum)

482m

Altitude (Maximum)

756m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Ortsmitte Nordenau

Zielpunkt der Tour:

Ortsmitte Nordenau

Eigenschaften:

  • Rundtour

Weitere Infos

Einkehrmöglichkeiten befinden sich in Nordenau im Landhaus Nordenau, im Cafe Nordenau, sowie im Land- und Kurhotel Tommes.

Informieren Sie sich zusätlich über den Heilstollen Nordenau.

Diese Tour führt Sie von Nordenau durch das Naturschutzegebiet Wesenberg zum Hubertusstein. Von dort aus gelangen Sie wieder zurück nach Nordenau.

Informationen

Wegbeschreibung

Vom Ortszentrum aus der Beschilderung NO2 / X13  folgen bis zu "Drei Linden". Der NO2 und der X13 führt Sie über die Alte Heeresstraße, vorbei am Skilift bis zum Forsthaus. Am Forsthaus links hoch über die Kreuzung hinweg, an dem Denkmal vorbei, dann leicht rechts hoch bis zum Wasserbehälter, dann links hoch bis zu "Drei Linden". Trennung von X13, und dem NO 2 rechts weiter ca. 1,3 km bis zum "Hubertusstein" folgen. Geradeaus über die "Rehhecke" bis zum Wacholdergebiet, ca. 1,5km. Am Ende des Weges rechts runter, ca. 300m auf dem Weg bleiben, dann links weiter an der Köhlerhütte vorbei bis zur Wegkreuzung, ca. 1km. Dann den Weg rechts hinunter, 2 Wege kreuzen bis zum Steinbruch, dann wieder rechts bis zum Parkplatz "Lengenbeck". Ab hier dem NO2 / X13 bis zur Teichanlage folgen. Links über die Georgs-Brücke und Trennung von X13. Dem NO 2 weiter entlang eines Wiesenwegs mit leichtem Anstieg, an der "Pension Droste-Vogt" vorbei, bergan bis zur Wandertafel (dem Ausgangspunkt) folgen.

Öffentliche Verkehrsmittel

In Nordenau verkehrt die Buslinie S40. Nutzen Sie, um zum Ausgangspunkt der Tour zu gelangen die Haltestelle „Kirche“.   Fahrplanauskunft: www.rlg-online.de   Mit der Schmallenberger Sauerland Card fahren Sie in der Region kostenlos mit Bus und Bahn

Anreise

Nordenau liegt an der K 18 in verkehrsberuhigter, aber dennoch zentraler Lage. Die beiden Zentren Schmallenberg und Winterberg sind mit jeweils etwa 12 km Entfernung leicht zu erreichen.

Parken

Parkmöglichkeiten bestehen in Nordenau z.B. auf dem Parkplatz am Ortseingang (aus dem Tal kommend) oder in der Dorfmitte bei den Glascontainern (Hinweisschilder Parken Burg).

Burgruine Rappelstein
Kirche St. Hubertus, Nordenau




Pfarrkirche Nordenau

Anstelle einer Kapelle wurde im im Jahr 1925 die Saalriche im barocken Stil erbaut.

Weiterlesen

Wanderportal Nordenau
Wanderportal Lengenbeck
Aussichtspunkt "Abstecher am W1"




Blick auf Westfeld und das obere Lennetal

Der Abstecher vom Wanderweg "W1 Schwedensteig - Heidentraße" lohnt sich.

Weiterlesen

Köhlerhütte
Hubertusstein




Hubertusstein bei Schmallenberg - Ohlenbach

Gedenkstein der Jäger.

Weiterlesen

Nordenau - Kirche




Haltestelle "Kirche" in Schmallenberg - Nordenau

zur Fahrplanauskunft: rlg-online.

Weiterlesen

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.