Loading...

Rundweg A4 vom Wanderparkplatz Robbecke

Rothaarsteig / Outdooractive Touren / Rundweg A4 vom Wanderparkplatz Robbecke




Blick in das Hawerland




Dicke Linde




Blick auf Schmallenberg




Obringhausen im Schmallenberger Sauerland




St. Antonius Kapelle in Obringhausen




SChmallenberg mit Skilift




Mondhandweiser




Blick auf Schmallenberg im Sauerland




Wanderparkplatz Robbecke

Kategorie

Wanderung

Länge

5.5km

Zeit

1:30 Std.

Aufstieg

134m

Abstieg

132m

Altitude (Minimum)

406m

Altitude (Maximum)

523m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Wanderparkplatz Robbecke

Zielpunkt der Tour:

Wanderparkplatz Robbecke

Eigenschaften:

  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Weitere Infos

Nutzen Sie in Schmallenberg die zahlreichen Einkehr- und Shoppingmöglichkeiten, weitere Informationen finden Sie unter: www.schmallenberg-direkt.de

Von Ihrem Ausgangspunkt wandern Sie durch das kleine Bauerndörfchen Obringhausen. Von dort geht es vorbei am "Mondhandweiser" und über die Robbecke zurück zu Ihrem Ausgangspunkt.
Kleine Rundwanderung mit schönen Aussichten und vielen sonnigen Abschnitten.

Informationen

Wegbeschreibung

Folgen Sie stets dem Wanderzeichen A4. Die Wanderung beginnt am Wanderparkplatz „Robbecke“, welcher sich am Schulzentrum Schmallenberg und der Freizeitwelt Sauerland befindet. Vom Wanderparkplatz gehen wir rechts und laufen an der Freizeitwelt Sauerland vorbei (Einkehrmöglichkeit). An der „Dicken Linde“ wenden wir uns links und wandern in Richtung Obringhausen, um an der nächsten Möglichkeit (alter Wanderparkplatz „Robbecke“) wieder links abzubiegen. Ab hier ist die Wanderung mit dem Wanderzeichen A4 ausgeschildert. Nun haben wir einen weiten Blick in das Hawerland, können auf Obringhausen, Wormbach und die Kreuzbergkapelle schauen. Wir halten uns links und bleiben auf dem Weg, der Wanderweg führt nun bergab. Unten gehen wir geradeaus und biegen nach wenigen Metern, im Wäldchen, rechts ab. Am Ende der Straße wenden wir uns rechts und gehen auf das Dörfchen Obringhausen zu. Kurz hinter dem Ortsschild halten wir uns rechts, biegen in einer scharfen Kurve wieder rechts ab und gehen auf die kleine Kapelle zu. Der Weg führt nun geradeaus, steil bergan. Am Waldrand folgen wir rechts dem Asphaltweg und haben Aussicht auf Schmallenberg. Am nächsten Waldrand wandern wir links und bleiben auf dem Asphaltweg, der nach kurzer Zeit zu einem Schotterweg wird. Wir gehen geradeaus und kommen zu einer großen Kreuzung mit dem „Mondhandweiser“. Hier gehen wir rechts mit dem Asphaltweg und nach wenigen Metern geradeaus auf einen Schotterweg. An der nächsten Kreuzung laufen wir geradeaus und bleiben auf unserem Wanderweg. Am Wegweiser „Moosegge“ wandern wir geradeaus und gehen auf Schmallenberg zu. Am Wegende biegen wir rechts ab und kommen wieder zur „Dicken Linde“, an der uns der rechte Weg wieder zurück zum Wanderparkplatz „Robbecke“ führt.

Sicherheitshinweise

Im Hochsauerlandkreis ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte und Wanderbeschilderung.

Öffentliche Verkehrsmittel

In Schmallenberg verkehren die Buslinien S40, S90, 466 und 461. Nutzen Sie, um zum Ausgangspunkt der Tour zu gelangen, die Haltestelle „Schulzentrum“   Fahrplanauskunft: www.rlg-online.de   Mit der Schmallenberger Sauerland Card fahren Sie in der Region kostenlos mit Bus und Bahn

Anreise

Aus Schmallenberg kommend fahren Sie die Obringhauser Straße bis zum Schulzentrum. Biegen Sie hier rechts ab. Sie erreichen nach wenigen Metern den Wanderparkplatz Robbecke.

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeiten befinden sich auf dem Wanderparkplatz Robbecke.

Kletterhalle Sauerland
Freizeitwelt Sauerland




50319843

Wetterunabhängiges Ausflugsziel für Groß & Klein!

Weiterlesen

Wanderparkplatz Robbecke




Wanderparkplatz "Robbecke" in Schmallenberg

Der Wanderparkplatz befindet sich direkt am Thikos Kinderland mit angeschlossener Kletterhalle.

Weiterlesen

Freizeitwelt Sauerland




Jump Area

Spaß und Nervenkitzel für jedes Alter und jedes Wetter.

Weiterlesen

Dicke Linde




Dicke Linde bei Schmallenberg

An der "Dicken Linde" steht eine große Linde, eine Wanderwegweiser, ein Bildstock, eine Bank von der Sie eine schöne Aussicht auf Schmallenberg genießen.

Weiterlesen

Bushaltestelle Schmallenberg, Obringhausen
Kapelle St. Antonius, Obringhausen




Kapeelle St. Antonius Obringhausen

Die Kapelle St. Antonius wurde bereits 1548 erwähnt.

Weiterlesen

Mondhandweiser




Mondhandweiser zwischen Bad Fredeburg und Schmallenberg

An der Kreuzung Mondhandweiser steht ein Wanderwegweiser, welcher auch auf die Entfernung zum Mond hinweist.

Weiterlesen

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.