Loading...

Orketalweg - "Wanderweg zur Berger Dorfgeschichte" (B4) Berge

Rothaarsteig / Outdooractive Touren / Orketalweg - "Wanderweg zur Berger Dorfgeschichte" (B4) Berge




Berge




Berge schön versteckt hinter Bäumen




Blick auf Berge




Barockkirche St. Johannes Evangelist in Berge




Wegmarkierung B4

Kategorie

Wanderung

Länge

4.7km

Zeit

1:27 Std.

Aufstieg

113m

Abstieg

113m

Altitude (Minimum)

334m

Altitude (Maximum)

391m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Ortsmitte Berge

Zielpunkt der Tour:

Ortsmitte Berge

Eigenschaften:

  • Rundtour

Der Orketalweg ist 4 km lang und führt sogar bis nach Roninghausen.
„Wanderweg zur Geschichte von Berge und dem alten Gut Roninghausen“ Die an den Wanderpfosten angebrachten Tafeln erzählen von „Der Kapelle die Geld verlieh“, dem „Brüchtenregister“, „Die Schlacht bei Roninghausen“, „Das Gut Roninghausen“ und vieles mehr.

Informationen

Sicherheitshinweise

eventuelle Schwierigkeiten bei Schnee von November bis März

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Willingen: Bus R46 (RLG): Willingen-Düdinghausen-Medebach / Umsteigen in den 562 (Abfahrzeiten mittags beachten) Von Winterberg: Bus R48 (RLG): Winterberg-Düdinghausen / Umsteigen in Küstelberg in den direkten Anschlussbus, Bus S30 (RLG): Brilon-Medebach / Umsteigen in den 562 (Abfahrzeiten mittags beachten) Von Korbach:Bus 550 (NVV): Korbach-Medebach / Umsteigen in den 562 (Abfahrzeiten mittags beachten) Von Frankenberg (Eder): Bus 530 (NVV): Frankenberg-Lichtenfels-Medebach / Umsteigen in den 562 (Abfahrzeiten mittags beachten)

Anreise

Von Norden: A7, A2, A33 bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren, B480 Brilon, Olsberg, Richtung Winterberg und dann nach Medebach / Richtung Hallenberg - Abzweig Berge Von Westen: A44 Dortmund-Kassel, Abfahrt Kreuz Werl, A445 Meschede bis Bestwig, Olsberg, Richtung Winterberg und dann nach Medebach / Richtung Hallenberg - Abzweig Berge Aus dem Rheinland: A4 Köln-Olpe bis AK Olpe, auf A45 Richtung Dortmund bis Abfahrt Olpe, B55 Richtung Lennestadt, B236 Schmallenberg, Winterberg und dann nach Medebach / Richtung Hallenberg - Abzweig Berge Von Osten: A44 Dortmund-Kassel bis Abfahrt Wünnenberg-Haaren, B480 Brilon, Olsberg, Richtung Winterberg und dann nach Medebach / Richtung Hallenberg - Abzweig Berge Von Süden: A5 von Frankfurt bis Gießen, A485/B3 Abfahrt Marburg, B252 Wetter, B236 Hallenberg-Winterberg und dann nach Medebach / Richtung Hallenberg - Abzweig Berge

Wanderausgangspunkt Ortsmitte Berge
Barockkapelle in Berge




Barockkapelle in Berge

Barockkapelle St.

Weiterlesen

Erlebnisscheune Medebach-Berge




Erlebnisscheune in Berge

Natürliche Erlebnisse für Kinder Zeit für viele kleine und große Erlebnisse, Geschichten hören, die Tiere versorgen, schauen was die Jahreszeit bietet, kleine Bastelaktionen, "picknicken" u.

Weiterlesen

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.