Loading...

L4 - Ortswanderweg Bad Laasphe "Laasphetal und Butzeberg"

Rothaarsteig / Outdooractive Touren / L4 - Ortswanderweg Bad Laasphe "Laasphetal und Butzeberg"




Teufelskanzel




29401228




Teufelskanzel Bad Laasphe

Kategorie

Wanderung

Länge

10.6km

Zeit

3:00 Std.

Aufstieg

225m

Abstieg

225m

Altitude (Minimum)

320m

Altitude (Maximum)

545m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Wanderkarte - Wanderportal Wilhelmsplatz / Haus des Gastes Bad Laasphe (Stadtmitte)

Zielpunkt der Tour:

Wanderkarte - Wanderportal Wilhelmsplatz / Haus des Gastes Bad Laasphe (Stadtmitte)

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
  • kulturell / historisch

Wunderschöne Rundtour, die zunächst an dem Verlauf des kleinen Baches "Laasphe" verläuft, um dann auf die aussichtsreichen Berge rund um die mystische Teufelskanzel abzubiegen.

Wunderschöne Rundtour am Verlauf des kleinen Bächleins "Laasphe". Während man zunächst durch das schöne ständige Plätschern begleitet wird, schlängelt sich der Weg später über das Neesbachtal idyllisch hinauf auf den Butzeberg. Ab hier verläuft er teilweise gemeinsam mit dem Mythen und Sagenweg, der beschildert ist und über alte Wittgensteiner Mythen berichtet. Auch das Naturdenkmal Teufelskanzel wird passiert. 

Auf dem Rückweg bietet sich ein Rast auf der Berghütte Teufelskanzel an, um das Erlebte sacken zu lassen und den Kalorienspeicher wieder aufzufüllen.

Dieser Weg ist auch bestens für Wanderungen mit Hund zu empfehlen, da zu Beginn ausgiebige Bademöglichkeiten in der Laasphe möglich sind...

Informationen

Wegbeschreibung

Die Rundtour startet in der Stadtmitte von Bad Laasphe und führt zunächst durch die malerische Altstadt mit ihren schönen Fachwerkhäuser, der historischen Kirche und dem schönen Altstadtbrunnen. Nach Erreichen des Waldes im Laasphetal, verläuft sie lange entlang des Bachlaufes der "Laasphe". Erst in der "Bracht" knickt der Weg östlich ab und führt bergauf um den Obernberg bis hin zur Neuntel. Der L Weg teilt sich streckenweise die Wegführung mit dem Mythen und Sagenweg und passiert natürlich auch die sagenumwobene Teufelskanzel. Von dort geht es dann stetig abwärts wieder zurück in die Lahnstadt. Kurz nach Verlassen des Waldweges erreicht man die Berghütte "Zur Teufelskanzel", in der eine Einkehr jederzeit lohnt (Öffnungszeiten donnerstags ab 16 Uhr / freitags & samstags ab 14 Uhr / sonntags ab 11 Uhr).

Öffentliche Verkehrsmittel

Bad Laasphe ist bequem mit Bahn und Bus zu erreichen. https://www.vws-siegen.de/ https://www.vws-siegen.de/  

Anreise

Mit dem Pkw bis Bad Laasphe Stadtmitte (Wilhelmsplatz).

Parken

Es stehen ausreichend kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.