Loading...

Kuckucksuhlenweg (M3) Medebach

Rothaarsteig / Outdooractive Touren / Kuckucksuhlenweg (M3) Medebach




Wandervergnügen für Groß und Klein




Blick vom Weddel auf Medebach




Wandern in der Medebacher Bucht




Einstieg Medebacher Bergweg




Medebacher Bucht im Spätsommer




Durch die Kuckucksuhle

Kategorie

Wanderung

Länge

8km

Zeit

2:00 Std.

Aufstieg

84m

Abstieg

84m

Altitude (Minimum)

399m

Altitude (Maximum)

483m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Marktplatz Medebach

Zielpunkt der Tour:

Marktplatz Medebach

Eigenschaften:

  • kinderwagengerecht
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich

Schöne Ausblicke auf Medebach mit dem "Dom des Sauerlandes", der Pfarrkirche St. Peter und Paul, bietet der 8 km lange Rundwanderweg M3.

Wenn man den Kuckuck auf dieser Wanderung rufen hört und auch nur eine Münze dabei hat, so heißt es, wird man in diesem Jahr nie ganz ohne Geld sein.

Der zum Großteil asphaltierte Weg führt durch Felder und am Waldrand entlang auf eine Anhöhe, dem sogenannten Königshof, der im Mittelalter als Medebacher Gerichtsstätte diente und der einen hervorragenden Blick auf das Zentrum von Medebach gewährt.

Beginnen können Sie die Tour bereits hinter dem Park Hochsauerland. Der Weg eignet sich sehr gut zur Nutzung mit Kinderwagen und Fahrrad.

Informationen

Wegbeschreibung

Wir gehen kurz über die Hinterstraße, vor dem Blumenhaus Klotz rechts ab in die Weddelstraße. Nach 300 m biegen wir links ab in die Beckmannstraße. Bei dem Wegweiser „Alte Molkerei“ befinden sich links noch einige Gebäude der Kleinbahn Steinhelle-Medebach, die nach 50jährigem Betrieb 1953 stillgelegt wurde. Der asphaltierte Weg führt nun am Nordrand des großen Ferienparks vorbei zur „Hasenkammer“ mit zwei schönen Bauernhof-Pensionen und einem Campingplatz. Wir gehen bergauf, biegen aber gleich wieder links ab, Wegweiser Am Scheid. In ¼ Stunde erreichen wir die Grillhütte Kuckucksuhle. Wenn wir den Kuckuck rufen hören und auch nur eine Münze dabei haben, so heißt es, werden wir in diesem Jahr nie ganz ohne Geld sein. Wir wandern nun auch ein Stück auf dem Medebacher Bergweg nach rechts, biegen nach ca. 1,7 km rechts ab, gehen 20 Minuten über einen befestigten Wald/Feldweg und treffen dann auf den asphaltierten Weg, dem wir nach rechts folgen. Auf der Anhöhe, dem sogenannten Königshof war im Mittelalter eine Medebacher Gerichtsstätte, man sagt, dass dort auch ein Galgen gestanden habe. Unser Blick trifft auf Medebach, ganz herausragend der 63 m hohe Turm der katholischen Pfarrkirche. Diese weist uns den Weg zurück, wir sind nach gut 1 km wieder am Marktplatz. (sehr gut für Kinderwagen u. Fahrräder geeignet, behindertengerecht)

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Willingen: Bus R46 (RLG): Willingen-Düdinghausen-Medebach Von Winterberg: Bus R48 (RLG): Winterberg-Düdinghausen / Umsteigen in Küstelberg in den direkten Anschlussbus, Bus S30 (RLG): Brilon-Medebach Von Korbach:Bus 550 (NVV): Korbach-Medebac Von Frankenberg (Eder): Bus 530 (NVV): Frankenberg-Lichtenfels-Medebach

Anreise

Von Norden: A7, A2, A33 bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren, B480 Brilon, Olsberg, Richtung Winterberg und dann nach Medebach. Von Westen: A44 Dortmund-Kassel, Abfahrt Kreuz Werl, A445 Meschede bis Bestwig, Olsberg, Richtung Winterberg und dann nach Medebach. Aus dem Rheinland: A4 Köln-Olpe bis AK Olpe, auf A45 Richtung Dortmund bis Abfahrt Olpe, B55 Richtung Lennestadt, B236 Schmallenberg, Winterberg und dann nach Medebach. Von Osten: A44 Dortmund-Kassel bis Abfahrt Wünnenberg-Haaren, B480 Brilon, Olsberg, Richtung Winterberg und dann nach Medebach. Von Süden: A5 von Frankfurt bis Gießen, A485/B3 Abfahrt Marburg, B252 Wetter, B236 Hallenberg-Winterberg und dann nach Medebach.

Parken

Nach Vereinbarung mit der Tourist-Information Medebach ist es möglich, kostenfrei im Parkhaus zu parken. Voraussetzung ist die Hinterlegung eines gesonderten Parktickets im Fahrzeug.

Kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul




Kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul

Katholische Kirche St.

Weiterlesen

Tourist-Information Medebach




Tourist-Information Medebach

Herzlich Willkommen in der Tourist-Information Medebach!

Weiterlesen

Weddelsee in Medebach
Wanderportal Medebacher Bergweg - Wanderparkplatz Weddelsee Medebach
Wanderportal Park Hochsauerland Nord




11306474

Ausgangspunkt Region Sauerland Wanderdörfer - Park Hochsauerland Nord In der Straße "Hasenkammer" befindet sich ein Wanderportal "Park Hochsauerland - Nord".

Weiterlesen

AquaMundo - Erlebnisbad Center Parcs Hochsauerland
Aussichtspunkt "Hasenkammerblick"




Hasenkammerblick

Phantastische Ausblicke vom Hasenkammerblick / Weddelberg (498m NN).

Weiterlesen

Walderlebnistouren in Medebach




Walderlebnistour Medebach

Naturerlebniswanderung - Für Familien und Kinder Bei dieser geführten Tour wird der "langweilige" Spaziergang ganz sicher zum coolen Erlebnis in der Natur.

Weiterlesen

AVENTURA - Der SpielBerg in Medebach




AVENTURA - Der SpielBerg in Medebach

AVENTURA - Die Challenge erwartet dich! Riesige Sport- und Freizeitwelt für alle Generationen mit Europas längstem Spielgerät.

Weiterlesen

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.