Loading...

Bike Arena Sauerland - Tour de Brilon

Rothaarsteig / Outdooractive Touren / Bike Arena Sauerland - Tour de Brilon




7102417

Kategorie

Rennrad

Länge

116.8km

Zeit

5:50 Std.

Aufstieg

1616m

Abstieg

1619m

Altitude (Minimum)

224m

Altitude (Maximum)

549m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Brilon (Kreishaus)

Zielpunkt der Tour:

Brilon (Kreishaus)

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Weitere Infos

www.bike-arena.de

Auf dieser fast 117 km langen, recht schweren Tour durch den Hochsauerlandkreis und den Kreis Soest werden 1600 Höhenmeter überwunden.

Die Tour de Brilon zeichnet sich durch völlig unterschiedliche Landschaften aus: Felder und Wiesen in Brilons Norden sowie bei Rüthen aber auch lange Waldpassagen durch den Naturpark Arnsberger Wald und die Wälder nördlich von Winterberg.

Während das erste Viertel der Strecke recht leicht ist, folgen im Verlauf zahlreiche Berge, die es in sich haben. Kurz vor Brilon, man hat es fast geschafft, fordern vier Anstiege innerhalb von 15 km die letzten Kräfte.

Informationen

Wegbeschreibung

Brilon - Alme - Rüthen - Kallenhardt - Nuttlar - Ostwig - Elpe - Siedlinghausen - Brunskappel - Assinghausen - Bruchhausen - Elleringshausen - Olsberg - Antfeld - Brilon Seit 2015 ist die gesamte Region Sauerland mit dem Knotenpunktsystem ausgeschildert: www.radeln-nach-zahlen.de/de/Das-Konzept Knotenpunktreihenfolge: 12 - 08 - 39 - 18 - 54 - 16 - 17 - 19 - 12

Sicherheitshinweise

In der gesamten Region (Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein) ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte des Radnetzes Südwestfalen. Die Rennradtouren der Bike Arena Sauerland verlaufen auf Straßen auf denen mit motorisiertem Verkehr zu rechnen ist.

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Strecke ist vom Bahnhof in Brilon zu erreichen.

Anreise

Aus westlicher Richtung: A1 bis Autobahnkreuz Dortmund/Unna - dann A44 bis Autobahnkreuz Werl - dann A445/A46 und B480 bis Brilon Aus nördlicher Richtung: Hannover - A2 bis Autobahnkreuz Bielefeld - A33 bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haarenund weiter auf der B480 bis Brilon Aus östlicher Richtung: A44 Kassel bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren und weiter auf die B480 bis Brilon oder Abfahrt Anschlußstelle Marsberg und weiter auf die B7 bis Brilon Aus südlicher Richtung: bis Kassel und weiter auf die A44 bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren oder Abfahrt an der Anschlußstelle Marsberg und weiter auf die B7 bis Brilon

Parken

Am Startpunkt finden Sie ausreichende Parkplätze, die sich als Ausgangspunkte für Ihre Radtour eignen; z.B. am Bahnhof.

Rosendorf Assinghausen




Rosendorf

Seit 1998 hat eine Rosenbegeisterung Assinghausen ergriffen.

Weiterlesen

Parkplatz Bahnhof Brilon-Stadt (rot)

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.