Borberg Kirchhof

Schauplatz einer 2.000-jährigen Siedlungsgeschichte

Beschreibung

Zu den beliebtesten Wanderzielen der Briloner und vieler Urlauber gehört der 5,5 km südlich der Stadt gelegene Borberg, ein geschichtsträchtiges Stück Erde mit weitem Ausblick auf Berge, Täler und und Dörfer.
Die Borbergterrassen mit ihren Wällen, Gräben und Hügeln erregen die Aufmerksamkeit des Besuchers. Die ältesten Erdwälle stammen nach dem Befund mehrfacher Spatenforschung aus der Zeit um Christi Geburt, als germanische Stämme auf die Kelten stießen. In der Zeit Karls des Großen (8./9. Jahrhundert) wurden die Befestigungsanlagen als Mauerburg erneuert.

freier Eintritt

Karte & Anreise

Borberg Kirchhof

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

-