Sehenswertes am Rothaarsteig

Hier finden Sie Infos zu Sehenswertem während Ihrer Wanderung am Rothaarsteig.

Erlebnispunkt „Wald und seine Eigentümer“/Millionenbank

Ruheplatz mit Erläuterungen zur Besitzstruktur der Wälder in NRW

Wanderportal Jagdhaus

frei zugänglich / immer geöffnet

Ausgangspunkt Region Sauerland Wanderdörfer - Jagdhaus

Wisent-Wildnis am Rothaarsteig

In der „Wisent-Wildnis am Rothaarsteig“ in Bad Berleburg - Wingeshausen können mächtige Wisente, die größten Landsäugetiere Europas, aus nächster Nähe erleben. Dort leben die sanften Riesen auf rund 20 Hektar Fläche in ihrer natürlichen und weitgehend naturbelassenen Umgebung.

Rhein-Weser-Turm

frei zugänglich / immer geöffnet

Rhein-Weser-Turm - direkt am Rothaarsteig

Panorama-Park Sauerland Wildpark

Freizeitpark: Fichtenflitzer, Mega-Hüpfkissen, Rutschen-Paradies, Riesen-Trampolin, Spiel- und Kletterburg, Pferdchen-Karussell, Oldtimer-Kettcarbahn und Labyrinth ...

Der Panorama-Park Sauerland Wildpark bietet Erlebnis, Unterhaltung und Freizeitspaß für die ganze Familie.

Erlebnispunkt „Waldschule“

Kleine Darstellung wichtiger Baumschulpflanzen in Form eines Klassenzimmers

Schwarzbachtal mit Krenkeltal und Haberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Naturschutzgebiet Schwarzbachsystem mit Haberg und Krenkeltal

Grenzgeschichten hautnah - Heinsberger Heide

frei zugänglich / immer geöffnet

Mit "Grenzgeschichten hautnah" entsteht mitten in der Natur "Kino im Kopf" .

Ginsberger Heide

Heidelandschaft

Erlebnispunkt „Naturerlebniskarussell“

Menschen mit und ohne Behinderung können hier ihre Sinne schärfen

Ginsburg und Hammergewerkehaus

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Ginsburg in Hilchenbach-Grund ist eine im 12. Jh. errichtete, nassauische Grenzfeste. Schon früh befand sich hier ein zentraler Kreuzungspunkt verschiedener Fernstraßen, die über die Höhenkämme aus dem Rhein-Main-Gebiet kamen. Außerdem war hier die Drehscheibe zwischen dem Sieger-, Sauer-, und Wittgensteiner Land und dem Dillgebiet. Heute bietet die Burg als markanter Routenpunkt am Rothaarsteig für Wanderer, Natur- und Heimatfreunde eine Raststätte mit weitem Panoramablick.

Kohlenstraße Benfe

frei zugänglich / immer geöffnet

Benfe liegt im westlichen Teil des Wittgensteiner Landes in unmittelbarer Nähe des Quellgebietes von Sieg, Eder und Lahn. Durch den Ort führt die Kohlenstraße, ein alter Wirtschaftweg zwischen Wittgenstein und dem Siegerland. Der Impuls zur Besiedlung des obersten Benfetales im 18. Jahrhunderts dürfte von den beiden Eisenhämmern in Ludwigseck gekommen sein. Zu deren Betrieb war Holzkohle nötig und die waldreiche Region bot die besten Voraussetzungen für das Köhlerhandwerk.

Waldinformationszentrum Forsthaus Hohenroth

Das Waldinformationszentrum im über 100 Jahre alte Forsthaus Hohenroth ist ein beliebtes Ausflugsziel an der historischen Kohlenstraße unweit des Rothaarsteigs. Neben zahlreichen Veranstaltungen bietet das Waldinformationszentrum wechselnde Ausstellungen, ein großes Rotwildgehege und ein reichhaltiges Programm zum Thema „Wald“. Hier kann man übernachten oder tagen. Das Forsthaus ist auch Startpunkt von Rundwegen und Naturpfaden.

Siegquelle

Die Quelle der 155 Kilometer langen Sieg liegt unterhalb des Aukopfes direkt am Rothaarsteig. 

-