Siegen

Siegen ist das Oberzentrum der Region Siegen-Wittgenstein. Über 100.000 Menschen leben hier in der grünen Großstadt am Rande des Rothaargebirges. Siegen ist junge Universitätsstadt, Tagungsort und Zentrum für Wirtschaft und Kultur im südlichen Westfalen.

Frühlingsblumen vor dem Schloss
Frühlingsblumen vor dem Schloss - © @Tourismusverband Siegerland-Wittgenstein

Kunst und Geschichte treffen auf die Moderne

Weilte Peter Paul Rubens noch unter den Lebenden, wie würde der große Barockmaler seine Geburtsstadt Siegen auf Leinwand bannen? Darüber können wir natürlich nur spekulieren. Gehen wir doch davon aus, dass er eine große Farbpalette benötigte, denn: Siegen ist bunt!

In Siegen treffen Geschichte und Gegenwart aufeinander: der Erzbergbau, der bereits bis in die Eisenzeit zurück reicht oder die Traditionen der Backes-Feste und Haubergswirtschaft treffen auf eine moderne Universität, zahlreiche Weltmarktführer oder das Kongresszentrum Siegerlandhalle.

Siegen hat nicht nur ein sondern gleich zwei Schlösser zu bieten: das Untere Schloss und das Obere Schloss, dessen Schlosspark eine einmalige Aussicht über die Stadt und die umliegenden Berge anbietet. Bei dieser Gelegenheit bietet sich auch ein Bummel durch die Gassen der Altstadt an. Kleine, feine Läden finden sich vor allem in der Oberstadt unter dem Krönchen der Nikolaikirche. Das große Einkaufszentrum in der Unterstadt, die CityGalerie, liegt unweit der Sieg, dem namensgebenden Fluss der südwestfälischen Großstadt. Die neu eröffnete Siegtreppe lädt an Sommerabenden Jung & Alt und Groß & Klein zum Verweilen ein.

Lebendige Kulturstadt erleben

Wie wäre es mit einem Besuch in einem der Museen: dem Museum für Gegenwartskunst oder lieber auf „Du und Du“ mit dem Meister Peter Paul Rubens in der Rubensgalerie des Oberen Schlosses. Hier im Siegerlandmuseum werden Originale des Künstlers ausgestellt.

Für Eisenbahnfreunde gibt es den alten Ringlockschuppen mit dem südwestfälischen Eisenbahnmuseum.

Alles kann man sich gar nicht auf einmal ansehen. Für einen ersten Eindruck kann eine der vielen Stadt- und Themenführungen sorgen. Von Nachtwächterrunden bis Kabarettführungen hat die Stadt Siegen für Gruppen und Einzelpersonen, die sich anschließen möchten, alles zu bieten. Anmelden sollte man sich allerdings in jedem Falle.

Auch die Abende werden Kulturfreunden in der Universitätsstadt nicht lang. Sowohl das Kulturhaus Lyz, die Siegerlandhalle und das Apollotheater haben volle Terminkalender und bieten für Kulturkenner und Freunde von Theater, Kabarett und Musik abwechslungsreiche Abendgestaltung an.

Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.

Der Touristikverband Siegerland Wittgenstein ist der Verband der Ansprechpartner für alle touristischen Angelegenheiten im Kreis Siegen-Wittgenstein ist. Er vertritt die Interessen touristischer Leistungsträger aller 11 Städte und Gemeinden im Kreisgebiet. Die Mitarbeiter der Geschäftsstelle informieren über das touristische Angebot und beraten Sie gerne wochentags zwischen 8:30 Uhr und 17 Uhr.

Details

Loading

loader
Menü

Adresse

Touristinfo der Gesellschaft für Stadtmarketing Siegen

Markt 2 (Rathaus)
57072
 Siegen

Telefon 0271 / 404 1316

a.junge@siegen.de

-