Herborn

Die romantische Fachwerkperle im Tal der Dill gehört zu den besterhaltenen mittelalterlichen Stadtanlagen Deutschlands. 

Marktplatz in Herborn
Marktplatz in Herborn - © Stadtmarketing Herborn GmbH

Entdecken Sie malerische Gassen und Winkel sowie Baudenkmale aus acht Jahrhunderten! Sehenswert ist die gesamte Altstadt mit historischem Rathaus und Marktplatz, die 1000jährige Stadtkirche, das Schloss und die ehemalige Akademie Hohe Schule. Eine kurzweilige Stadtführung können Sie jederzeit buchen! Die stimmungsvolle Fußgängerzone lädt mit liebevoll sortierten Boutiquen und gemütlichen Cafés zum Bummeln und Verweilen ein. Im Stadtteil Uckersdorf können Sie im idyllischen Tierpark über 80 Tierarten, darunter neben vielen Vogelarten auch Säugetiere wie Erdmännchen und Kängurus, entdecken. Streichelgehege, Gartencafé und Spielplatz runden das Angebot ab.

Als Wanderdrehkreuz ist Herborn Startpunkt der Streckenwanderwege Westerwaldsteig und Lahn-Dill-Berglandpfad, hat einen Zugang zum hessischen Rothaarsteig® und zu vielen weiteren attraktiven Rund- und Streckentouren, dazu ein gut ausgeschildertes Radwegenetz (u.a. Hessischer Radfernweg R8).

STADTMARKETING HERBORN GMBH
Hauptstraße 39
35745 Herborn
Tel.: 02772 / 708-1900
Fax: 02772 / 708-9190
www.herborn.de
tourist@herborn.de

-